Akupara

Die kosmische Schildkröte, die die Welt trägt.

Auf ihr stehen acht weiße Elefanten, Dikgaja, die Hüter der acht Himmelsrichtungen.

Ihre Namen sind so vielfältig wie die Literatur, die sie erwähnt.

Über Akupara lesen Sie auf www.hindumythen.de ‚Das Mahabharata‘.

In dem Mythos tritt ein König Indradyumna auf. Ob es sich um den Indradyumna handelt, der verflucht war als Elefant Gajendra zu leben, konnte ich nicht eindeutig herausfinden.