Ananta

Die Weltenschlange, auf der  Vishnu als Narayana, das Urwesen, aus dem die Schöpfung hervorgeht, ruht. Ein anderer Name für sie ist Shesha.

Ananta bedeutet unendlich.

Shesha bedeutet Rest.

Nur aus einem Rest kann Neues (die neue Schöpfung) hervorgehen.

Über Shesha lesen Sie auf www.hindumythen.de ‚Garuda und die Schlangen‘.