Vasus

Die acht Vasus, Ashtavasu, sind Wesenheiten im Gefolge Indras bzw. Vishnus.

Sie werden in den Schriften unterschiedlichst aufgeführt und benannt, somit ist das Folgende nur ein Variante, nämlich die fünf Elemente plus drei kosmische Erscheinungen.

Im Mahabharata ist Bhishma der Vasu Prabhasa.

Die Liste zeigt die Namen im Mahabharata – in den Vedische Schriften

Erde – Dhara – Prithivi.
Feuer – Anala – Agni.
Wind – Anila – Vayu.
Wasser – Apa – Varuna.
Himmel – Prabhasa – Dyaus.
Sonne – Pratyusha – Aditya.
Mond – Soma – Chandra.
Polarstern – Dhruva bzw. Sterne Nakstrani.