Bana

Um den Dämon Bana ranken sich zwei Legenden, eine im Vishnu und eine im Shiva Umfeld.

In der Vishnu Erzählung ist er der älteste Sohn des Dämons Bali, der von Vishnu in seinem Zwerg Avatar (Vamana) vernichtet wurde. Banas Tochter, Usha, heiratete Aniruddha, den Enkel Krishnas.

Über diesen Bana lesen Sie auf www.krishnadarshana.de ‚Krishnas Familie‘ Aniruddha.

In der Shiva Erzählung erhielt Bana von Brahma die Gunst, nur von einer Jungfrau getötet werden zu können. Die Göttin erschien als solche und tötete Bana. Sie wird als Kanyakumari, unverheiratetes junges Mädchen, an der südlichsten Spitze Indiens (Kap Komorin) verehrt. Mythologisch heißt der Ort Kumarika.

Über diesen Bana lesen Sie auf www.hindumythen.de ‚Mythen aus Kerala‘ Kanyakumari.