Bhagavad Gita

Der Gesang (Gita) des Herrn (Bhagavan).

Die Bhagavad Gita findet sich im 6. Buch des Mahabharatas. Arjuna verweigert den Kampf, daraufhin führt Krishna mit ihm dieses berühmte Lehrgespräch.

Über die Bhagavad Gita und meine Übersetzung derselben lesen Sie auf www.krishnadarshana.de .

Die Bhagavad Gita wurde nachträglich in der Mahabharata eingefügt. Das Mahabharata von Sarala Das ist ohne die Gita erzählt. Wie Arjuna ohne Belehrung Krishnas handelt lesen Sie auf www.hindumythen.de ‚Das Sarala Mahabharata‘ Der Krieg/Der Krieg beginnt.