Budha Vrata

Budha ist Merkur, Vrata ist ein Gelübde.

Budha Vrata ist das Gelübde zu Ehren Merkurs, zu nehmen an einem Mittwoch.

Wenn das Vrata auf Ashtami, den achten Tag einer der beiden Mondphasen, fällt wird es Budhashtami Vrata genannt und hat eine verstärkende Wirkung.

Die Mythen zu den Vratas lesen Sie auf www.hindumythen.de ‚Gelübde und ihre Mythen‘.

Die Mythen zu den Planeten lesen Sie auf www.hindumythen.de ‚Planeten‘.