Dakshinayana

Der Lauf der Sonne gen Süden. Wer in dieser Zeit stirbt kehrt auf die Erde und in den Kreislauf von Geburt und Tod zurück.

Uttarayana ist der Lauf der Sonne gen Norden. Der Weg zu den Göttern (devayana). Wer in dieser Zeit stirbt kehrt nicht wieder auf die Erde zurück, er ist aus dem Geburtenkreislauf befreit.

(Gilt so für die nördliche Halbkugel.)

Lesen Sie dazu auf www.das-vedische-cafe.de ‚Zwei Wege nach dem Tod‘