Govardhan

Ein Berg.

Krishna hatte angeordnet, dass nicht mehr Indra, sondern der Berg Govardhan zu verehren sei. Daraufhin wurde Indra zornig und schickte Wolkenbrüche. Krishna hob den Berg auf Seinem kleinen Finger in die Höhe, damit die Bewohner von Vraj darunter Schutz fanden.

Lesen Sie über den Ber Govardhan auf www.krishnadarshana.de ‚Mystik‘.