Kamsa

Der wiedergeborene Dämon Kalanemi. Sohn von Ugrasena, dem Regenten von Mathura, und dessen Frau Padmavati.

Verheiratet mit Asti und Prapti, den Töchtern Jarasandhas

Ugrasenas Bruder war Devaka, dessen Tochter hieß Devaki. Sie heiratete Vasudeva. Devaki und Vasudeva sind die Eltern Krishnas.

Kamsa hörte eine Stimme, die ihm sagte, dass das achte Kind der beiden ihn töten würde. Er traute der Sache nicht und verlangte, dass alle ihre Kinder getötet würden.

Vasudeva tötete seine ersten sechs Kinder. Diese Kinder waren die Sadagarbha, die unter dem Fluch standen, von ihrem Vater getötet zu werden. Sie gingen direkt in das Reich Vishnus ein.

Devaki war die wiedergeborene Aditi, die unter dem Fluch Ditits stand, sieben ihrer Kinder zu verlieren. Das siebte wurde ihr genommen, nicht getötet.

Siehe auch Kashyapa

Lesen Sie dazu auf www.krishnadarshana.de ‚Krishna‘ Sein Erscheinen.