Krishna

Der achte Avatar Vishnus.

Krishna erschien im Dvapara Yuga  3227 v. C. am 8. Tag der dunklen Hälfte des Mondes im Monat Bhadra (August/September) um Mitternacht. Er verschied 3102 v. C. an Neumond im Monat Phalguna (Februar/März) in Prabhas. Mit Seinem Verscheiden begann das Kali Yuga, das dunkle, letzte Zeitalter der derzeitigen Ära.

Sohn von Vasudeva und Devaki, aufgewachsen bei Nanda und Yashoda.

Krishna ist so vielfältig, dass Er Seine eigene Seite hat www.krishnadarshana.de .

Auf www.hindumythen.de lesen Sie über Sein Wirken im Mahabharata.