Kuru

König Kuru war der Begründer der Kuru Dynastie. Kurukshetra, das Feld der Kurus, war der  Schauplatz des Mahabharata Krieges. Der Krieg war ein Krieg zwischen Cousins, den Kauravas (Dhritarashtras Söhne) und den Pandavas (Pandus Söhne).

Auf Seiten der Kauravas kämpften Bhishma, Drona, Kripa, Ashwatthaman, Karna, Shakuni, Shalya (Madris Bruder), Jayadratha (Dushalas Mann), Kritvarman (ein Verwandter Krishnas), Bhurishravas.

Auf Seiten der Pandavas kämpften Drupada, Dhrishtadyumna, Shikandin, Draupadis fünf Söhne, Abhimanyu, Satyaki (ein Freund Arjunas), Ghatotkacha (Bhimas Sohn).

Über König Kuru und Kurukshetra lesen Sie auf www.hindumythen.de ‚Das Mahabharata‘.