Mahisha

Bruder/Mann (je nach Mythos) von Mahishi.

Ein Büffeldämon, den Durga, der kriegerische Aspekt Parvatis, innerhalb von zehn Tagen vernichtete.

Gedacht wird dieses Ereginisses mit dem Fest Navaratri – neun (nava) Nächte (ratri). Der zehnte Tag ist die Feier des Sieges, Vijaya Dashami, der siegreiche (vijaya) zehnte (dashami) Tag.

Das Fest ist weiterhin als Dussera und Durga Puja bekannt, wird unterschiedlichst begangen, Mythen und Deutungen pro Tag sind zahllos. Ich habe nach einigen Versuchen aufgegeben, etwas Sinnvolles zusammenzustellen.

Über Mahisha lesen Sie auf www.hindumythen.de ‚Götter und Dämonen‘.