Navagraha

Neun (nava) Planeten (graha)

Surya – Sonne, verheiratet mit Samjna und Chaya, Schatten.
Chandra – Mond, verheiratet u. a. mit Rohini.
Budha – Merkur, verheiratet mit Ila.
Sani – Saturn, verheiratet mit Niladevi.
Brihaspati – Jupiter, Lehrer der Götter, verheiratet mit Tara.
Mangal – Mars, verheiratet mit Shaktidevi.
Shukra – Venus, Lehrer der Dämonen, verheiratet mit Sukirti und Urjasvati.
Rahu – der aufsteigende Mondknoten, Kopf eines Dämons, verheiratet mit Simhi.
Ketu der absteigende Mondknoten, Schwanz eines Dämons, verheiratet mit Chitraleka.

Rahu und Ketu waren der Dämon Svarbhanu, der von Vishnu geköpft wurde.

Planeten Mythen lesen Sie auf www.hindumythen.de ‚Planeten‘