Punjikastala

Eine Nymphe, die ein Weiser verfluchte, eine Äffin zu werden. Sie gab sich danach den Namen Anjana.

Ihr Fluch sollte sich erlösen, sobald sie einen Sohn Shivas gebäre. Sie bat Shiva um einen Sohn und gebar Hanuman, den Affen, der zum Verbündeten Ramas im Ramayana wird. Als Sohn von Anjana wird Hanuman auch Anjaneya genannt.

Über Hanuman lesen Sie auf www.shivadarshana.de ‚Vedische Kostbarkeiten‘.