Richika

Ein Weiser, verheiratet mit Satyavati, der Tochter König Ghadis. Großeltern von Parashurama, der sechsten Inkarnation Vishnus.

Richika war schon alt und König Ghadi wollte ihm seine Tochter nicht zur Frau geben. So dachte er sich einen Brautpreis aus, den er nie einlösen könne – 1000 weiße Pferde mit je einem schwarzen Ohr. Richika bekam die Pferde von Varuna, dem Herrn der Wasser.