Vishnu Sahasranam

Die tausend Namen Vishnus.

Vishnu Sahasranam ist eine Hymne aus dem 13. Buch des Mahabharatas, dem Buch der Unterweisung.

Bhishma war von Arjuna besiegt, er wartete auf einem Bett aus Pfeilen auf den g├╝nstigsten Zeitpunkt des Todes. Yudhishthira bat ihn um Unterweisung. Der sich entwickelnde Dialog ist Vishnu Sahasranam.

Vishnu Sahasranam lesen Sie auf www.krishnadarshana.de ‚Vishnu Chalisa, Sahasranam, Mangalya Sthava‘.