Ratha Yatra

Wagenfest. Die Statuen der Gottheiten werden aus dem Tempel gebracht und in einem Wagen durch die Stadt gefahren.

Besonders berühmt ist die Ratha Yatra von Puri, wo Vishnu/Krishna als Jagannatha, Herr des Universum, weilt.

Krishna, Sein Bruder Balarama und Seine Schwester Subhadra segnen die Stadt während der Yatra.

Den Mythos lesen Sie auf www.hindumythen.de ‚Feste, Riten, Mythen‘.