Kubera

Sohn von Vishravas und Ilavida. Stiefbruder von Ravana. Verheiratet mit Riddhi.

Sein Reich Alaka, mit der Hauptstadt Alakapuri, gründete er an der Ufern der Alaknanda.

Er wohnt in direkter Nachbarschaft zu Shiva, dessen Reich der Berg Kailash ist.

Er ist der Herr der Schätze – mit Schätze ist alles gemeint, die gesamte Fülle der Natur – und Schatzmeister der Götter. Weiterhin ist er der Herr der Yakshas.

Über Kubera lesen Sie auf
www.hindumythen.de ‚Götter und Dämonen‘ Ravana
www.shivadarshana.de ‚Mythen‘.